Servicetelefon 030 / 92 255 905 0   Mein Infokorb

Arbeitsvermittlung

Arbeitsvermittlung

Wir bringen Sie in Arbeit mit oder ohne Vermittlungsgutschein

Unser Ziel ist Ihr beruflicher Erfolg. Wir beraten und vermitteln - damit Sie wieder in den Job finden oder sich beruflich neu orientieren können.

Lassen Sie sich bei der Jobsuche von unseren erfahrenen Berater/innen helfen (Unsere Leistungen ) und profitieren Sie dabei von unserer Expertise aus einer Hand: Denn als Bildungsberatung wissen wir auch, wie Sie Ihre beruflichen Perspektiven verbessern und helfen Ihnen bei Bedarf auch bei der Weiterbildung - damit dem neuen Job nichts mehr im Wege steht. Wir sind branchen- und berufsübergreifend für Sie tätig und vermitteln bundesweit und international.

Kostenlose Vermittlung in 3 Schritten

Mit dem Vermittlungsgutschein erhalten Sie alle unsere Leistungen im Zusammenhang mit Ihrer Arbeitsvermittlung kostenfrei. Sie können bei der Arbeitsagentur einen Vermittlungsgutschein beantragen, wenn Sie Anspruch auf Arbeitslosengeld haben und nach einer Arbeitslosigkeit von mindestens zwei Monaten noch nicht vermittelt worden sind, sei es von der Agentur für Arbeit oder von einem privaten Vermittler. Es ist ganz einfach:

  1. Beantragen Sie Ihren Vermittlungsgutschein, am Besten einfach telefonisch bei der Agentur für Arbeit unter der bundeseinheitlichen Service-Rufnummer 01801 555111 (Festnetzpreis 3,9 ct/min; Moblifunkpreise abweichend, höchstens 42 ct/min). Nennen Sie einfach Ihre Kundennummer und Sie erhalten Ihren Gutschein mit der Post zugesandt. Sie können den Vermittlungsgutschein selbstverständlich auch schriftlich bei der Agentur für Arbeit beantragen.
  2. Mit Ihrem Vermittlungsgutschein - eine Kopie ist zu diesem Zeitpunkt ausreichend - kommen Sie einfach bei uns vorbei und nehmen  unsere Leistungen in Anspruch - von der ersten Sichtung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis zur Vermittlung einer geeigneten Arbeitsstelle und der Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch.
  3. Mit Aufnahme Ihrer neuen von uns vermittelten Tätigkeit übergeben Sie uns den Vermittlungsgutschein im Original. So können wir unsere Leistungen für Sie komplett mit der Arbeitsagentur abrechnen und die gesamte Beratung und Vermittlung war für Sie kostenfrei.

Günstige Vermittlung ohne Vermittlungsgutschein

Sollten Sie keinen Anspruch auf einen Vermittlungsgutschein haben, ist das selbstverständlich auch kein Problem. Ein erstes Gespräch mit uns inklusive Sichtung Ihrer Bewerbungsunterlagen ist für Sie kostenlos. Sollten wir Ihnen einen Job vermitteln oder wünschen Sie weitere Beratungsleistungen, finden wir eine sozialverträgliche Lösung. Beispiel erfolgreiche Jobvermittlung: Das Vermittlungshonorar wollen wir erst haben, wenn Sie mit Ihrem neuen Einkommen zur Zahlung in der Lage sind.